BUREAU DORNBURG

Ein interdisziplinärer Campus für neue Organisationsformen im praxisbezogenen Bildungs- und Ausbildungssektor.

Das Schloss am Rande des Biosphärenreservats Mittelelbe wird zum Zuhause des gesellschaftlichen Wandels. Ein Ort des Rückzugs und Austauschs regionaler Initiativen und verwandten nationalen und internationalen Einrichtungen.

Das spätbarocke anhaltinische Schloss an der Elbe, soll die Infrastruktur und den Freiraum bieten um neue Produkt-, Projekt- und Lernideen zu schaffen.

Es entsteht in Dornburg eine Schule der Phantasie: ein Hub des praktischen und intellektuellen Austauschs, Ideenschmiede für Visionen ebenso wie ein Raum zum Schaffen von Lösungen in den Bereichen handwerkliches, digitales und lebenslanges Lernen und Forschen.

In Sachsen-Anhalt, dem Land von Bauhaus und langer Tradition zwischen Aufklärung, Kultur und Kreativität soll Schloss Dornburg ein Brennpunkt und Ausgangsort für neues kulturkritisches Denken werden.

PRESSE (Volksstimme 09.07.2019)