sachsen-anhalt

Mit Reformation und dem Bauhaus war dieser Landstrich immer schon ein Schmelztiegel der Aufklärung und Innovation.

Das maker@school Netzwerk dient der Ergänzung des Bildungsplans des Landes Sachsen-Anhalt.

Ein Netzwerk der Protagonisten und Akteure aus dem regionalen Bildungsbereich, mit dem Zweck, gemeinschaftlich, effizient und interdisziplinär zu arbeiten.

Gemeinsam schaffen wir situierte Lernumgebungen, wie MakerSpaces, Werkstätten und Labs, um kreatives, prozessorientiertes, kritisches, abstraktes, fachübergreifendes, analytisches, über den Tellerrand schauendes und vernetztes Denken und Handeln bei Schülern, Lehrern und in der Gesellschaft zu fördern.